Blog

Panasonic HX-A500 mit 4K näher betrachtet

Panasonic HX-A500 mit 4K

Neben den großen Action Cam Herstellern GoPro und Rollei, bietet auch Panasonic eine Action Cam an, welche wir heute näher unter die Lupe nehmen wollen.  Mit  den Maßen von 2,7 x 5,9 x 9,4 Zentimeter und einem Gewicht von 32 Gramm ist die Panasonic HX-A500 sehr klein und leicht. Aber schauen wir, ob sie auch mit den übrigen  Funktionen und der Bildqualität Punkten kann.

Verpackungsinhalt

Die Kamera besteht zunächst einmal aus zwei Modulen:

  • Kameramodul
  • Aufnahmemodul

Die beiden Module sind mit einem etwa 60 Zentimeter langen Kabel verbunden. Damit wird das Objektiv zur Aufnahme von Videos separat benutzt. Das Aufnahmemodul können Sie während der Aufnahme sicher verstauen.

Neben der Kamera befinden sich im Lieferumfang eine verstellbare Kopfhalterung inklusive einem Kopfband und ein Armband für den Oberarm, um daran die Bedieneinheit zu befestigen. Das bedeutet:

  • Kopfhalterung inkl. Kopfband für die Objektiveinheit
  • Oberarm-Halterung für die Bedieneinheit

Darüber hinaus ist ein USB-Kabel enthalten, welches Sie für die Verbindung zum PC oder Notebook benötigen.

Es gibt auch noch optionales Zubehör wie zum Beispiel eine Stativhalterung oder eine Multi-Funktions-Tasche.

Technische Details

Die Action Cam hat bei der 4K Auflösung 25 Bilder pro Sekunde. Das können andere Actioncams vielleicht besser. Aber dies ist eher klagen auf hohem Niveau. Dieser Faktor spielt vielmehr bei ganz schnellen Sportarten eine Rolle. Dazu kann man die Kamera jedoch auf das Niveau einer GoPro bringen und mit einer HD-Auflösung von 1920 x 1080 Pixel betreiben. Denn bei dieser Auflösung filmt die Kamera mit sagenhaften 50 Bildern pro Sekunde.

Auflösung / Bilder pro Sekunde
3.840 x 2.160 (16:9) / 25
1.920 x 1.080 (16:9) / 50
1.920 x 1.080 (16:9) / 25
1.280 x 720 (16:9) / 100
1.280 x 720 (16:9) /50
1.280 x 720 (16:9) / 25
848 x 480 (16:9) / 200
848 x 480 (16:9) / 25

 

Zudem verfügt die Panasonic HX-A500 über einen Blickwinkel von 160 Grad und ist bis 3,00 Meter wasserdicht. Leider verfügt die Action Cam nur über einen eingebauten 1450 mAh Akku welcher etwa 140 Minuten hält. Ist der Akku leer, muss er wieder aufgeladen werden. Hier lohnt sich die Anschaffung einer Power Bank.

Bedienung der Panasonic HX-A500

Die Bedieneinheit ist mit einem Display und einigen wenigen Tasten ausgestattet. Wird die Bedieneinheit mit der Tasche am Oberarm befestigt, steht das Display leider auf dem Kopf. Dies erschwert etwas die Bedienung. Allerdings ist dies weniger tragisch, da sie die Kamera mit ihrem iPhone oder Android Smartphone steuern können. Dazu wird eine WLAN Verbindung zur Panasonic HX-A500 aufgebaut. Dann noch schnell die App installiert und es kann losgehen. Das Bild wird auch auf das Smartphone übertragen und Einstellungen lassen sich ebenso bequem am Smartphone durchführen.

Seitlich befindet sich ein Klappe hinter welcher sich der USB Anschluss und die Speicherkarte befindet. Beides ist sehr gut erreichbar und gleichzeitig schön versteckt.

Ansonsten ist die Bedienung einfach und übersichtlich. Mehr kann man dazu nicht sagen.

Wie gut sind die Aufnahmen?

In einem Test zeigt sich die Kamera mit ihrer 4K Auflösung und ihrem lichtempfindlichem BSI Sensor als hervorragende Action Cam. Die Aufnahmen sind detailgetreu und von sehr guter Qualität. Im Vergleich zu einer GoPro kann man sagen, dass die Bildqualität um ein vielfaches besser ist. So konnte man bei einer Fahrt durch ein Wäldchen quasi die Blätter zählen, währen bei der GoPro die Blätter etwas verschwommen wirkten. Auch die Farbabstimmung ist bei der HX-A500 sehr gut. Zusätzlich kann diese aber noch eingestellt werden. Ich möchte noch einmal auf die Fahrt durch das Wäldchen zu sprechen kommen: An einigen Stellen war es natürlich dunkler und an anderen Stellen schien die Sonne durch und es war entsprechend heller. Genau diese Hell/Dunkel Wechsel hat die Panasonnic hervorragend gemeistert.

Die Kamera kann natürlich auch den Ton aufnehmen. Leider ist dies keine Stärke des Gerätes. Er klingt etwas dumpf und hat wenig Volumen. Hier sollte jeder für sich entscheiden wie wichtig ihm der Ton ist.

Fazit

Die Kamera liegt auf Augenhöhe mit der GoPro Kamera. Oder soll man besser sagen die GoPro liegt auf Augenhöhe mit der HX-A500? Wer die Kamera mit dem Smartphone bedient weil die Bedienung am Oberarm etwas schwierig ist und kein Problem mit dem nicht möglichen Batteriewechsel hat, dem können wir das Panasonic HX-A500 uneingeschränkt empfehlen. Die Bildqualität ist unglaublich perfekt!

Sollten Sie sich für die Kamera entscheiden so kaufen Sie direkt die größt mögliche Speicherkarte. 4k Aufnahmen verbrauchen nämlich viel Speicherplatz.

 


Autokamera - Panasonic HX-A500E-D ( Speicherkarte )
Preis: 244,99 EUR
Hersteller: Panasonic
Lieferbarkeit: Versandfertig in 1 - 2 Werktagen
Bewertung:3.4 von 5 Sternen
(3.4 basierend auf 24 Kundenrezensionen)

Über den Author

Henrik Kletzin

Hinterlassen Sie einen Kommentar